Freitag, 25. November 2005

Jabba

Die "Jabbas Palace"-Questreihe hab ich jetzt auch fast durch. Da die Schwierigkeitsstufe weit unter meinem Level ist, gestaltet sich das ganze eher locker, aber Probleme gibt es trotzdem, weil ich nicht der einzige bin, der auf die Idee kam, nach der Systemumstellung mal die Quests durchzuspielen, die man bisher links liegen ließ. Das führt mangels genügend Gegnerspawns dazu, daß fünf bis zehn Spieler durch die Wüste cruisen und verzweifelt Valarian Thugs suchen, von denen sie zehn umbringen sollen.

fette schnecke

Momentan bin ich für Bib, Jabbas rechte Hand, unterwegs um einen Spion umzunieten. Am Spawnpoint ist er aber nicht, stattdessen stehen die Spieler Schlange und warten, bis er wieder auftaucht. Naja, kommt man wenigstens auch mal wieder dazu, mit Leuten zu plauschen.

Trackback URL:
http://galaxies.twoday.net/stories/1190160/modTrackback

Mein Alltag im Imperium

Es war einmal in ferner Zukunft...oder so. Mensch und Wookie schreiben über das Leben auf fernen Planeten. Das Star Wars Galaxies Weblog von Yez und Cybe.

.. citizen

Du bist nicht angemeldet.

Listed on BlogShares

.. stardate

November 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
23
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

.. ticker

Weiter mit Musik...
Update: Da ich keinen Platz mehr für Bilder...
jensscholz - 22. Jul, 13:17
Der Nachwuchs
spielt jetzt auch. Bitte dort lang.
jensscholz - 28. Jun, 16:03
Wurde gerade von SOE...
Wurde gerade von SOE übernommen. Sollte sich einiges...
Legatus - 16. Mai, 12:03
Vanguard? Ist das nicht...
Vanguard? Ist das nicht auch so ein junger, aber in...
zunder - 16. Mai, 11:05
Komm zu Vanguard...neue...
Komm zu Vanguard...neue Welt neues Glück :)
Legatus - 14. Mai, 15:05

.. official SWG feed

The SWG news requires you to have JavaScript turned on.

.. status

Online seit 4780 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Mai, 20:25

diary
enemies
imperium
items
meta
persons
rebellion
videos
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren